Google – MyBusiness

Google – MyBusiness

Der Auftritt auf Social Media muss nicht immer pompös und “fancy” daherkommen. Oftmals liegen die einflussreichen Faktoren bereits in der Einfachheit: z.B. ihr Eintrag bei Google MyBusiness.
Einige Unternehmen unterschätzen die Macht der fehlenden Informationen. Auch wenn es sich um kleine Details [wie so oft, sind dies genau die ausschlaggebenden Dinge] handelt wie: Öffnungszeiten, Kontaktangaben oder Standort.
Die Risiken, welche sich daraus resultieren sind, dass die Absprungsraten der Neukunden sehr hoch sind. Nur in dringenden Fällen, nimmt der potentielle Kunde sich die Zeit und recherchiert im Internet nach den fehlenden Informationen.
Öffnungszeiten oder Kontaktangaben fehlen? Dann sucht man eben die Konkurrenz auf, welche diese Angaben säuberlich aufgelistet hat. Der heutige Konsument ist bequem geworden und gewohnt, dass ihm stets alles auf dem Silbertablett präsentiert wird.

 

Daher ist es unumgänglich, dass die Datenbank und Information auf Aktualität und Vollständigkeit geprüft und eingetragen wird. Kleiner Aufwand, grosser Effekt.
Je genauer die Angaben sind, desto höher wird die Sichtbarkeit der Unternehmens Webseite in den Suchmaschinen eingestuft.
Für kleine Läden, welche auf lokale Kunden angewiesen sind, kann ein Eintrag bei google MyBusiness also unterstützende und fördernde Auswirkungen haben. Doch nur mit einem Eintrag ist es nicht getan. Ein guter Auftritt inklusive Präsentation des Gesamtangebots ist der letzte ausschlaggebende Faktor, um Kunden zu überzeugen persönlich vorbeizugehen.

Merken

Social Media – Einfluss auf Kaufentscheid

Social Media – Einfluss auf Kaufentscheid

Als die Digitalisierung vor einiger Zeit langsam auf den Handel überschwappte, wurde der Online Handel noch belächelt. Dieser Handelszweig habe keine Zukunft, so der laute Tenor. Die Vorstellung, dass Konsumgüter online erworben werden, schien so absurd. Mittlerweile ist die Online-Industrie Milliarden schwer. Amazon, Ali Baba, Google, Yandex, galaxus, etc. sind die Big Player in diesem Business.
Die Transparenz und vielen Vergleichsmöglichkeiten drohen dem Detailhandel das Genick zu brechen. Viele kleine Geschäfte werden gezwungen ihre Ladentüren für immer zu schliessen, da die Kunden ausgeblieben sind. Tendenz steigend.
Die ausschlaggebenden Faktoren und zugleich Vorteile im Netz zu kaufen sind:

  1. Jederzeit zugänglich
  2. Transparenz
  3. Vergleich

Gemäss der Studie des Social Media Atlas in Hamburg, werden rund ein Drittel aller Kaufentscheide im Web durch Empfehlungen gefällt. Zu berücksichtigen sind dabei die verschiedenen Verhaltensweisen und Zielgruppen bei einem Online Kauf. Je jünger die Kaufgruppe, desto eher werden Empfehlungen im Web gefolgt.

 

Quelle: https://www.marketing-boerse.de

Punkt 1:
Persönlich bevorzuge ich es Online einzukaufen, da mir die Zeit fehlt. Im muss mich im Web an keine festen Öffnungszeiten halten und kann somit um jede Tageszeit meine Bestellung aufgeben. Ein weiterer Faktor ist, dass ich keinem Artikel nachrennen muss, wenn dieser in einem Laden ausverkauft ist. Online hingegen kann ich ganz bequem via Mausklick von Shop zu Shops hüpfen. Wenn das Gut mir nicht gefällt, defekt ist – kann ich es bequem mit dem beiliegenden Rückversands Zettel bei der Post aufgeben.

Punkt 2:
Der wohl wichtigste Punkt für alle, welche in den Online Handel einsteigen möchten. Die Transparenz für e-commerce basiert auf dem Review Prinzip, welches ausschlaggebend für Kaufentscheide geworden ist. Selbst wenn dieses Bewertungsschema nicht eingebaut ist – im Netz wird man immer fündig, wenn man gründlich recherchiert. Bevor ich einen definitiven Kauf tätige, durchforste ich das Netz gründlich und halte Ausschau nach Erfahrungsberichten von anderen Usern, welche den Artikel bereits gekauft haben. Dort kann ich alle relevanten Informationen zum Artikel für mich herauspicken und meinen Entscheid fällen.
Positive Bewertungen sind somit für ein Unternehmen/Brand Gold wert.

Punkt 3:
Für den Handel wahrlich ein Fluch, für die Konsumenten ein wahrer Segen. Denn Hand aufs Herz, wir alle wollen möglichst viel und wenn wir den Geldbeutel zeitgleich etwas schonen können – umso besser! Die Vergleichsmöglichkeiten im Internet scheinen endlos. Viele Plattformen sind nach diesem Bedürfnis ausgerichtet: Vergleiche. Wo erhält man den denselben Artikel zum tiefsten Preis? Der Kunde lässt sich nicht austricksen, wenn der Artikel seiner Wahl online günstiger zu kaufen ist – dann wandert er ins Netz.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken