Zeit Ihr Datenuniversum B2B Schweiz zu erweitern? – ein Pandemie-Projekt

Zurich Area

Was passiert, wenn man die Adressdaten vonaktiven” Firmen auf eine CH Karte legt, sieht man hier schön am Raum Zürich. Jeder Punkt eine Firma bzw. ein Retailstandort, ob Firmen, Kiosk, Lebensmittelhandel, Tankstelle oder Hotel. Interessant ist sicherlich nicht nur die Bündelung, sondern auch die menge der Punkte. Wir haben etwa 564’000 solcher Standorte in unserer Firmen-DB. Dabei interessiert uns hier nicht zwingend der Branchencode sondern, ob diese eine #digitalePräsenz auf Google Maps habe, also in der Google Suche auftauchen.

Man kann das Ganze auch herunterbrechen und schauen, wie sich das lokal auswirkt z.B. um unseren Firmenstandort der #touchpoints in Winkel.

Winkel Area

Warum machen wir das? Um Ihnen aktuelle Daten zur Verfügung stellen zu können.

Der Vorteil dieser Daten ist die Abbildung und Referenzierung zu Google. Wie nutzen diese Daten um Ihre Vertriebsgebiete zu verbessern. Wo gibt es noch weitere Verkaufspunkte, die Sie nicht kennen, wo ist ein neuer Verkaufspunkt entstanden, welche von Ihren Verkaufspunktdaten sind vielleicht nicht mehr aktuell.

Natürlich kann man sich auch mit Penetrationen und dem lokalen Wettbewerb beschäftigen. Macht es Sinn hier ein Geschäft aufzumachen, wie viel Konkurrenz gibt es?
Wieviele Firmen rund um meinen Standort kennt man gar nicht.
Viele Fragen. Vereinbaren Sie doch einen virtuellen Kaffee mit uns und stellen Sie Ihre Fragen. Ihr touchpoints-Team