Liebe Microsoft, warum lässt Du mich meine Lieblingsnewsletter nicht mehr in Outlook sehen

Guerlain Newsletter in Outlook 12

Erhalten Sie seit dem 25 Mai – da trat übringens die EU-DSGVO in Kraft – auch immer mehr Newsletter entweder im Format nur Text ohne Bilder oder wie im Beispiel, Guerlain neu im Junk und total auf Text Format reduziert.
Die liebe Microsoft hat ihrer Software neue Spamfilter verpasst und die treuen Outlook User bekommen jetzt jeden Tag ein wenig mehr Rubbish in ihre Inbox, auch wenn sich die Absenderadessen in Ihrem Outlook Kontaktbuch befinden als sichere Senderadressen.

Das Problem liebe Microsoft- Ihr zerstört gerade einen häufig genutzen Sales Kanal, denn wir messen tiefere Öffungs- und Klickraten bei den Newsletter, die wir für unser Auftraggeber versenden dürfen.

Warum entscheidet neu eine Applikation ob ich etwas zu sehen bekomme. Denke das Vorgehen ist geschäftsschädigend. Wie erleben Sie diese Bevormundung? Eure Touchpoints