eBusiness

Die Abgrenzung von E-Commerce und E-Business ist alles andere als klar, nicht selten werden beide Begriffe synonym verwendet. E-Business stellt den umfassenderen Begriff dar und bedeutet die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsprozesse. Nicht nur einzelne Geschäftsbereiche wie Vertrieb oder Marketing werden ins Netz verlagert, sondern der gesamte Unternehmensablauf wird vom Netz geprägt. auch Beim E-Businiess werden Geschäftsprozesse digitalisiert. Nicht nur einzelne Geschäftsbereiche wie Vertrieb oder Marketing werden ins Netz verlagert, sondern der gesamte Unternehmensablauf wird vom Netz geprägt.

eCommerce

Alle Möglichkeiten mit elektronischen Interaktionen Geschäfte zu tätigen. Umfasst den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, den Informationsaustausch und die Betreuung von Kunden über das Medium Internet. Wobei der Schwerpunkt natürlich eindeutig auf dem “Verkauf” liegt. auch Handel mit gewerblichen oder privaten Kunden übers Internet. Umfasst den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, den Informationsaustausch und die Betreuung von Kunden über das Medium Internet.

eCRM

E-CRM ist die Verschmelzung von Internet und CRM. Dabei wird das Internet zur technologischen Plattform der CRM-Lösung. Vorteil ist, dass Daten (z.B. Aktivitäten auf der Website von Kunden, Geschäftspartnern und Interessenten) dadurch nahtlos in das System eingespeist werden. Dies erleichtert die One-to-One Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden. Außerdemnnen durch die Internet-Plattform Geschäftspartner an das CRM-System mühelos angebunden werden. auch Elektronisches Kundenbeziehungsmanagement, bei dem das Internet mit dem CRM verschmilzt. Das Internet dient zur technologischen Plattform der CRM-Lösung. Dadurch können Daten (z.B. Aktivitäten auf der Website von Kunden, Geschäftspartnern und Interessenten) nahtlos in das System eingespeist werden. Dies erleichtert die One-to-One Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden. Ausserdemnnen durch die Internet-Plattform mühelos Geschäftspartner an das CRM-System angebunden werden.

Efficient Consumer Response

Efficient Consumer Response (ECR) bedeutet die Zusammenarbeit (u.a. Datenaustausch, Prozesskoordination) zwischen Hersteller- und Handelsunternehmungen. Dabei werden Ineffizienzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette beseitigt, und so allen Beteiligten ein Nutzen gestiftet, der im isolierten Alleingang nicht zu erreichen wäre: Optimierung der Versorgungskette von der Herstellung bis zum Verkaufsort (Point of Sale POS) mit dem Oberziel “höherer Kundennutzen”. auch Kundenorientierte und ganzheitliche Betrachtungsweise der Prozesskette, in der alle Beteiligten zusammenarbeiten. Das primäre Ziel besteht darin, die Voraussetzungen und Techniken für eine kooperative Zusammenarbeit zwischen Handel und Hersteller zur besseren Erfüllung der Konsumentenbedürfnisse zu schaffen.